Systemevaluierung

Die passende Auswahl eines bedarfsgerechten Systems gehört zu den erfolgskritischen Aspekten der IT-Vorhaben und demnach auch der Digitalisierungsstrategien. Trotzdem sind die Evaluierungsverfahren nicht selten von ungenauen Anforderungen geprägt und bilden die individuellen Besonderheiten des Unternehmens nicht deutlich genug ab. Je weniger aber klar ist, welcher strategische oder operative Nutzen mit der geplanten Investition bewirkt werden soll, desto schwieriger sind zwangsläufig auch die Auswahl des Lösungspartners und die Systementscheidung.

Damit Unternehmen bei komplexen Projekten eine hohe Entscheidungssicherheit erlangen, unterstützt das d.ii sie bei der Evaluierung von Lösungen und Dienstleistern. Dabei wird der gesamte Evaluierungsprozess in allen seinen Aspekten durchgeführt. Dazu gehören zunächst der Strategieabgleich und die Aufnahme der Anforderungen, anschließend wird die Erstellung des Lastenhefts und der Long-List der Produktanbieter vorgenommen. In der finalen Auswahlphase erfolgt ein Abgleich der Anforderungen mit den Software-Produkteigenschaften und schließlich die konkrete Empfehlung für einen Systemanbieter.

Weitere Beratungsangebote

Strategieentwicklung

Digitalisierungsstrategien bilden ein wichtiges Instrument für die nachhaltige Unterstützung der zentralen Geschäftsziele eines Unternehmens im Wettbewerb. Sie sollten vom Top-Management gesteuert oder zumindest aktiv begleitet werden... mehr

Nutzwertanalysen

Weil verstärkte Notwendigkeiten zur höheren Entscheidungssicherheit bei strategischen Digitalisierungsprojekten bestehen, spielen Nutzwertanalysen vor Investitionen unter Berücksichtigung möglicher Entscheidungsalternativen eine immer größere Rolle... mehr

Quality Optimizing

Zwar hat sich das Thema Kennzahlen in den Unternehmen bereits etabliert, nicht jedoch Kennzahlensysteme für Prozesse. Ohne solche Messgrößen mittels KPIs bleibt jedoch im Unklaren, welche Qualität die digital unterstützten Workflows haben... mehr

News

ECM-Performance Analyzer: Die Performance der ECM-Systeme und -Prozesse transparent machen und vergleichen. mehr

Digital Process Index Healthcare 2015 bestellen
Wissenschaftliche Leitung durch Prof. Ayelt Komus